Susann Pönisch

*1979 lebt und arbeitet in Berlin

Studium

2015 Meisterschülerin
2008 - 2015 Kunsthochschule Berlin Weißensee

Ausstellungen

2017 „Boom Boom Tralala“, Möbelhaus A-Z, Projektraum, Berlin
2017 „Hintergrund im Vordergrund“, Zwitschermaschine, Projektraum, Berlin
2017 „1917 - Der Wahre Oktober“ Making-Off-Ausstellung, Gruppenausstellung, Animatorium, Zürich
2016 „Prinizipiell gerne, aber jetzt passt es mir gerade gar nicht.“ Gruppenausstellung, Zwitschermaschine, Berlin
2016 „Tod im Zimmerpflanzendschungel“, Galerie Limited Works, Kopenhagen, Dänemark
2016 „Zwischenwelten“, Gruppenausstellung, AG Friedhofsmuseum e. V., Verwalterhaus Friedhof St. Marien, Berlin
2016 „PRINTNOIZE - Rohkultur Non-Stop“ - Gruppenausstellung, Galerie Neurotitan, Berlin
2015 Abschlussausstellung Meisterschülerarbeiten, Kunsthochschule Berlin Weißensee
2014 „MA“, Abschlussausstellung Masterarbeiten, Kunsthochschule Berlin Weißensee, Freies Museum, Berlin
2014 „Ereignis Druckgrafik 6/2014“ Internationale Druckgrafik- Ausstellung, Tapetenwerk, BBK Leipzig e.V.

Preise und
Auszeichnungen

2016 Preisträgerin des Druckgrafikwettbewerbs der Leipziger Buchmesse
2015 Auszeichnung Wilhelm und Lotte Neufeld Stiftung für deutsche Buchkunst; Ankauf Klingspor Museum, Offenbach
2014 Auszeichnung Wilhelm und Lotte Neufeld Stiftung für deutsche Buchkunst; Ankauf Klingspor Museum, Offenbach
EN